Oktoberfest

Oktoberfest

Haupteingang Oktoberfest
Haupteingang Oktoberfest
Seit wann gibt es das Oktoberfest?

Seit 1810

Zu welchem Anlass wurde es zum ersten Mal gefeiert?

Zur Hochzeit von Kronprinz Ludwig von Bayern mit Prinzessin Therese von Sachsen-Hildburghausen.

Woher hat die Theresienwiese ihren Namen?

Von der Braut Prinzessin Therese

1819

Die Stadt München legt fest, dass das Oktoberfest jedes Jahr gefeiert wird.

1835

Erster Trachtenumzug zur Silberhochzeit von Ludwig und Therese.

1850

Die „Bavaria“ wird eingeweiht.

1880

Buden und Zelte werden zum ersten Mal mit elektrischem Licht beleuchtet.

1881

Die erste Hendlbraterei wird eröffnet.

1887

Wirte und Schausteller fahren zur Eröffnung zum ersten Mal gemeinsam zur Festwiese.

1910

Größtes Bierzelt der Welt mit 12.000 Plätzen zum 100. Geburtstag des Oktoberfestes.

1950

Der Oberbürgermeister zapft zum ersten Mal das erste Fass Bier an.

1980

Bombenattentat von Rechtsextremen

1985

Besucherrekord: 7,1 Millionen Gäste

2005

Die „Ruhige Wies’n“: Erst ab 18 Uhr darf in den Zelten Partymusik gespielt werden.

2010

Bierrekord: 7 Millionen Liter

Oktoberfest
Oktoberfest

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.